Small enough to care and big enough to deliver

GLPtalk – Die besondere In-house Schulung

Sie haben Fragen zu ganz speziellen GLP-Themen [z.B. Multi-Site-Konzept, Struktur, Pflege/Aktualisierungsprozedere von Standardarbeitsanweisungen (SOPs), Tipps und Unterstützung bei Inspektionen durch die GLP-Landesbehörde], dann nutzen Sie bitte dieses spezielle Seminarkonzept:

Sie teilen uns via E-Mail genau das von Ihnen gewünschte Thema mit und wir melden uns so schnell wie möglich mit der Info, ob wir zum gewünschten Thema einen für Sie sinnvollen GLPtalk anbieten können und teilen zudem unsere Terminvorschläge mit.

Zudem ist dieser GLPtalk auch als GLP-Auffrischkurs für Ihre Mitarbeiter gedacht oder für Mitarbeiter, bei denen Sie ggf. das Gefühl haben, dass der eine oder andere GLP-Grundsatz (z. B. Dokumentation / Rohdaten) noch einmal genauer beleuchtet werden sollte.

Der GLPtalk orientiert sich im Wesentlichen an die Inhalte des GLP – Einführungsseminars. Die Schulung ist beendet, wenn die letzte gestellte Frage ausführlich und zur Zufriedenheit beantwortet wurde!

Wie beim ebenfalls von uns angebotenen GLP-Einführungsseminar, sollte auch beim GLPtalk die Anzahl der Kursteilnehmer nicht größer als 8 sein. Wir glauben, dass gerade dieses Kursangebot eine Lücke bei den üblich angebotenen GLP-Seminaren schließt.

Inhalt

• Ihr ganz spezielles Wunsch GLP-Thema
• Ihre Fragen zu speziellen GLP-Themen
• GLP Auffrischungskurs
• Persönliche Fragen / Hintergründe / Beispiele aus der Praxis

Zielgruppe

Dieses Seminar ist überwiegend relevant für Mitarbeiter in einer GLP-Prüfeinrichtung
(prüfendes Personal, Prüfleiter, Management, Archivverantwortliche, QSE-Personal).
Teilnehmerzahl: 4 – 8 (max. 10) Teilnehmer
Sprache: Deutsch

Preisstaffelung:
2 - 4 Teilnehmer: 75,00 € netto pro Teilnehmer und je angefangene Gesprächsstunde.
5 - 8 Teilnehmer: 50,00 € netto pro Teilnehmer und je angefangene Gesprächsstunde.

Hinzu kommt eine einmalige Reisekostenpauschale pro Seminar.

 

Da unser Dozent in der Nähe von Speyer, also relativ zentral in Deutschland wohnt, können wir auch diese Reisekostenpauschale zu einem fairen Preis kalkulieren:

400,00 € netto

 

Bitte kontaktieren Sie zuerst Herrn Hajok über Ihre Wünsche.

Entweder via E-Mail (joachim@hajok-otterstadt.de) oder telefonisch (06232-43291).

Die weiteren Formaltäten (Angebot, Rechnung) werden dann zentral von uns erledigt.